Inhalte des Mentaltrainings

Selbstregulierung

Wie kann ich in Stresssituationen ruhig bleiben und sie dadurch besser bewältigen?

Ich zeige Ihnen, wie Sie Situationen meistern können, in denen Gefühle wie Ärger, Wut, Angst oder Enttäuschung Ihr Denken und Handeln blockieren oder beherrschen.

Mithilfe verschiedener Techniken, wie z.B. der bewussten Lenkung der eigenen Aufmerksamkeit, Regulationsübungen und Achtsamkeitsübungen, wird es Ihnen möglich sein, Stresssituationen mit der nötigen Ruhe und Distanz zu bewältigen.

Umgang mit Zweifeln und gemischten Gefühlen /
Aufrechterhaltung der Motivation

Der gute Vorsatz ist da und doch wird wieder nichts daraus? Der Verstand sagt ja, doch das Gefühl ist anderer Meinung oder umgekehrt?

Entscheidend dafür, ob wir ein Vorhaben umsetzen, ist neben dem Wissen um die Notwendigkeit oder den Nutzen auch unser Gefühl, das damit verbunden ist. Damit unsere Motivation bestehen bleibt, ist es wichtig, dass Kopf und Gefühl in die gleiche Richtung gehen.​ Ich zeige Ihnen, wie Sie dies erreichen können und Ihre Vorsätze und Vorhaben auch in die Tat umsetzen.

 

psychologische Beratung, Beratung, psychologische Beratung, Mentaltraining, Susanne Hoderlein, psychologische Beratung, Mentaltraining, Bachblüten, Bachblütenberatung, Mentaltraining, Susanne Hoderlein, Psychologische Beratung, Beratung, Mentaltrainer, Bachblütenberatung, Jungstraße, Berlin Friedrichshain, Susanne Hoderlein, Stressregulation, Regulation, Achtsamkeit, Achtsamkeitsübungen, Ruhe, Konzentration, Entscheidungen, Stress, mentale Stärke, Selbstvertrauen, Vertrauen, Ressourcen, Motivation, Motivationstraining

Ressourcenarbeit

Jeder Mensch besitzt Fähigkeiten und Fertigkeiten (innere Ressourcen), um sein Leben positiv zu gestalten und/oder sich zu verändern.

Daneben stehen uns in unserem Umfeld Personen, unsere Umgebung  und materielle Dinge (äußere Ressourcen)  zur Seite.

 

Manchmal verlieren wir den Blick dafür.  Ich unterstütze Sie dabei, Ihre Ressourcen zu erkennen, zu stärken und sich bewusst zu werden, wie Sie diese nutzen können.

Lösungsideen statt Problemfokus /
mentales Entschlacken

Nicht selten nehmen Probleme so viel Raum im Denken und Fühlen ein, dass eine Lösung fast unmöglich erscheint. 

Es gibt Wege und Möglichkeiten, den Fokus vom Problem weg hin zur Lösung zu lenken. Ich begleite Sie dabei, Ihren Weg zu finden.

Auch emotionale Verletzungen des Lebens und Glaubenssätze, die uns prägen, blockieren Selbstbewusstsein, Freude und Erfolg. Das muss nicht dauerhaft so sein.

Mithilfe von Techniken des mentalen Entschlackens können Sie unter anderem lernen, Nein zu sagen, sich Ruheinseln zu schaffen und Gedankenkreisel zu stoppen.